Lord Archbishop Dr. Uwe A.E.Rosenkranz empfiehlt die Remote Research Library- 30 Tage Trial frei.

Trial 25,000.00$ worth- 30 days free via LAD Rosenkranz

TRIAL: Get Started with Logos Bible Software and the Remote Research Library

Hi. This is Dr. Steven Ingino from Faithlife, makers of Logos Bible Software. Rosary Ministries International has graciously subscribed to a trial version of the Remote Research Library (RRL) to enhance your studies and to give you access to a premier theological library that you can access anytime. This trial will end on January 16th, 2021.

The RRL is valued at over $25,000 (per student), so please take time to read the instructions below so that you can get the most out of it.

This digital library includes 1000s of scholarly theological resources for your research (commentaries, Greek and Hebrew resources, theological books, journal articles, resources for exegesis, preaching and teaching, church history, apologetics, devotionals, and more). The library has over 2,700 resources for your education.

You will also have access to our seminary-level Mobile Ed classes from renowned teachers and scholars.

What resources are included in the library?

Please click below to discover more about the resources you now have access to: https://www.logos.com/student-instructions-remote-research-library

This link will also explain how to set up a Faithlife account so that you can join your school’s Faithlife group which grants you the license so that you can access Logos Bible Software on your computer or web browser (if you do not have a Faithlife account or haven’t been asked to join your school’s Faithlife group or did not use the free version of the RRL in the past).

How do I access these resources?

1.        Download Logos Bible Software – Click here to download OR

2.        Access Logos Bible Software online (this does not take up space on your computer) – Click here to use the web app

3.        If you already have Logos Bible Software installed, the resources will automatically download to Logos. Keep an eye on the blue notifications in the top right of the application – Click here to open your library

4.        You may also access Logos through certain smartphone or tablet apps using the link here: https://www.logos.com/get-started

*** Important: Some students will want these resources to show up in their existing Logos account. If that is the case, you will need to add yourselves to the group while signed into Faithlife with your existing personal email address instead of using a student email address. Your school may have invited you to the Faithlife group with your student email address.

Instead of joining with that, make sure you’re logged in with your existing account and then click on the link to the school’s Faithlife group and request permission to join. This is repeated in the FAQ area since it’s a common issue.

How do I find the Mobile Ed videos in Logos?

To find these videos, click on the library icon (3 vertical books) in Logos Bible Software, and search for a title listed here https://www.logos.com/mobile-ed/courses.

Or, after clicking on the library icon, click on the “hamburger menu” toward the top left (the menu button) to see the Filter menu. Scroll down, and you will see various topics such as Subject, Type, Language, Author, etc. Keep scrolling and you will see Series. Click on Logos Mobile Education under the Series area, and your library will filter to show these classes. Click and select a course to start watching. Remember to click the “x” toward the top of the library area later (below the menu button) to clear this filter so that you can see all your books in the future.

How do I effectively use these resources?

Now that you have access to these resources, can you find and use them effectively? If you are a longtime user or new to Logos, this is an opportunity to see for yourself how technology can help you find and utilize a digital library in powerful ways.

Watch this video to learn how to get the most out of the new resources in your Logos library. This was based on the Free version, and there have been some minor changes to the subscription version. You will also see training videos on the homepage of your Logos Bible Software.

Other free training videos and articles can be found at support.logos.com. You will also see help cards pop-up as you use different aspects of Logos. I also recommend that you read through Logos Bible Software Help (or keep it in mind as a reference tool). This manual can be found when clicking on the three dots at the top right of the program.

I also recommend these series:

https://support.logos.com/hc/en-us/articles/360018345231-Logos-8-Academic-and-Theologian-Study-Series

https://www.logos.com/student-training

Please note that the videos may show a version of Logos with more features and/or certain books, commentaries, and resources that are only available in a higher tier of Logos. While your search results may differ or a certain feature may not be included in the RRL, you can still learn much from these training videos.

FAQs

1) What if the resources aren’t showing up in Logos?

This could be for several reasons. You may want to start by restarting Logos. Make sure you are connected to the internet. Go to “Program Settings” and confirm “Download New Resources” is set to Yes. Also, check the total number of resources in your library. Even if the resources haven’t downloaded, they should still show up in the library.

It is also possible that you are signing in with your personal email address that you use for Logos but your access was setup using your student email address.

If this is the case, contact the admin of your group and ask them to allow you to rejoin the group using your personal email address (navigate to the Faithlife group that was set up for your school and click “join.” The school name/link at the bottom of this email should take you to the group, but you must be logged in with your personal email address/the address associated with your existing Logos account when requesting to join.) If the problem persists, please write cs@logos.com

2) What if I don’t want these additional resources or don’t have space for them?

You can stop the download in Logos if needed, but you can still access the resources through the web app. You can also click the group name at the bottom of this email and remove yourself from the group. This will exclude you from access. In the future, you should have the option to download various parts of the Remote Research Library.

Customer Service

If you experience any technical difficulties, our Customer Service team is here to help! You can reach them in the following ways:

1.        Call 1-800-875-6467

2.        Send an email to cs@logos.com

3.        Start a live chat

You may also email me at steven.ingino@faithlife.com with questions.

We hope you enjoy Logos Bible Software and the Remote Research Library.

For His Glory,

Dr. Steven Ingino


By Dr. Steven Ingino newsletters from Rosary Ministries International Our address is: RMI, Holy Rosary Church Guckenbuehlstrasse 19, 72475 Bitz, Germany http://Rosary.fan View in browser

Survival in Krisenzeiten- Jesus.tips von Uwe Rosenkranz

Rosenkranz
https://drive.google.com/file/d/1_julrHZBWR9gZFuqXvCxcYYOAgan6uCw/view?usp=sharing

Uwe Rosenkranz Fertigmahlzeiten für online Bestellservice liefern. Essen auf Rädern. LKW- Fernfahrer auf Raststätten versorgen gegen Obulus. Es gibt 9-15.000 vom Wirtschaftsministerium für Kleinbetriebe.

11 A

  • Uwe Rosenkranz Vegane Tütensuppen herstellen und vertreiben- mit selbstgemachten Nudeln!
  • Uwe Rosenkranz Weckgläser und Konserven herstellen im veganen Warenkorb- Kräutersalz und Tees abfüllen in kleinen Portionen. Jetzt aussäen und Topfpflanzen ziehen/pikieren, Saatgut tauschen.Bearbeiten oder löschen
  • Uwe Rosenkranz Klosterküchen beliefern,online Kochkurse mit Zutaten-Bestellservice (Suppenkasper) Newsfeed plus food- NewsFood mit 500 Teilnehmern im Koch-Room- http://app.uwerosenkranz.com/wp/conference-kalls/ APP.UWEROSENKRANZ.COMConference Kalls – Uwe Rosenkranz Blog RosaryConference Kalls – Uwe Rosenkranz Blog Rosary
  • Uwe Rosenkranz Wir bekommen grade Angebote aus USA für : Online Cars: https://www.moreways2makemoney.com/kingdom-exports.html MOREWAYS2MAKEMONEY.COMKingdom Exports/CarsKingdom Exports/Cars
  • Uwe Rosenkranz und für Finanzierungen von Business: https://www.moreways2makemoney.com/global-financial.htmlBearbeiten oder löschenMOREWAYS2MAKEMONEY.COMGlobal FinancialGlobal Financial
  • Uwe Rosenkranz .. und für Designermöbel: https://www.grakodesign.com/
  • ….allow me to introduce myself. My name is Darryl Webb. I am the business development director for Grako International here in Central Florida. My office is in Lake Mary Florida We are a wholesale manufacturer and furniture distributor. We have been in business since 1995, distributing modern design furniture and accessories to retailers and designers around the world. We cater to contractors, real estate companies, staging, and developers as well as other wholesaler companies dealing with the public that would like to handle our products.
  • Our company is recognized as a leader in product innovation, quality and customer satisfaction. I hope you will take a look at and go through our website to view the many furnishings, décor artwork, rugs we have for every office, common area and home space. www.grakodesign.com
  • We would like to be on your vendor’s list for any projects where our products can be used.
  • Again, we would love the opportunity to discuss with you in person or over the phone how we can help transform your space or your client’s space into a model work of art. You can reach me below by my cell phone or email. You can also reach out to us in our Miami office, I have also listed. Again I would love the opportunity to serve you and to help you get set up as a distributor supplier of our exquisite furnishing.
  • Sincerely
  • Darryl Webb
  • Business Development\
  • 321 274 7367
  • grackolando@gmail.com
  • Miami Office 14350 commerce way Miami Lakes FL 33016
  • Ph 305 827 4585 email: marcosa@grakodesign.com
  • Uwe Rosenkranz Viele Menschen haben so viel Nahrungsmittel gehamstert und brauchen eventuell eine neue Küche, neue Ideen und neue Rezepte- auch neuen Mut und Freude.Bearbeiten oder löschen
  • Uwe Rosenkranz Unsere Versorgungsapp für facebook mit Rabatt weiterverbreiten und selber nutzen: https://www.facebook.com/BitzBlitz/app/124970168620/
  • Uwe Rosenkranz Quantum-Ionen-Speicher anbieten- kostet 900 €- soviel gibt das Land📿😇♨️🅰️📿🎷 Thüringen für Energiemaßnahmen pro Haushalt und Jahr. Den ERFINDER KENNE ICH.Bearbeiten oder löschen
  • Uwe Rosenkranz Grüne Tafel anbieten, also umsonst Gemüse weggeben gegen Spenden. Agentur übernehmen für EasyKall Gutscheine (30% Kommission). siehe oben..

Qantum-Computer, D-Wave was das für uns bedeutet. von Dr. Uwe AE.Rosenkranz

FFF
Gerade habe ich das Buch von Dan Brown: ORIGIN gelesen.

Da geht es um einen Quantencomputer und die

Frage, ob Gott existiert, oder
wir in einer fortwährenden Evolution begriffen sind.
Der E-WAVE Erfinder gibt dabei drei Voraussagen.
Eine davon ist:
Der Mensch als Spezies wird von dem Reich TECHNION verdrängt.

Nun habe ich heute eine Anzeige gelesen, dass
wir mit LEAP 2 mit dem ersten Quantum-Computer
ausserhalb Canadas und der USA- in
Jülich in NRW die Möglichkeit haben.

JÜLICH, Deutschland, Oct. 25, 2019außerhalb von Nordamerika im Supercomputing Center des Forschungszentrums Jülich in Deutschland unterbringen wird. Das System ist die tragende Säule des Jülicher Labors mit Unified Infrastructure for Quantum Computing (JUNIQ), das dafür entworfen wurde, praxisnah einsetzbare Quantencomputer für Forscher in Deutschland und ganz Europa bereitzustellen. Das Forschungszentrum Jülich und seine staatlichen und institutionellen Kunden werden über den Leap-Cloud-Service auf D-Wave zugreifen. Auch europäische Geschäftskunden können Zugang zum Leap-Service und den Systemen von D-Wave kaufen, einschließlich für das Leap-System, das sich in Jülich befindet.
Das Forschungszentrum Jülich, das seit langem für seinen multidisziplinären Ansatz und seinen Einsatz für praxisnahe Anwendungen bekannt ist, ist eine groß angelegte nationale Forschungseinrichtung in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Bei der Forschung an globalen Herausforderungen, die sich der Gesellschaft zurzeit stellen, ist das Forschungszentrum inspiriert von der Idee der Nutzbarmachung mit einem Hinblick auf Anwendungsentwicklung. Jülich wird von dem Release Mitte 2020 des Quantensystems Advantage profitieren, das seine Arbeit beschleunigen wird, indem es Leap-Quantencomputer-Cloud-Zugang zu einem Prozessor mit der neuen, hochvernetzten Pegasus-Topologie, geringer Geräuschentwicklung und einer höheren Qubit-Zählung bereitstellt. Der Leap-Cloud-Service von D-Wave wird außerdem über erweiterte Hybrid-Software und Tools verfügen, die im Ocean-SDK von Leap enthalten sind.

D-Wave in der Cloud zu nutzen.

Der Erfinder Rose macht sogar 3 Prediktions:
eine davon, spätestens 2023 wird eine umfassende
Theory über Paralleluniversen erfunden.
eine weitere: bis 2028 werden
Quenatencomputer ALLE
menschlichen Fähigkeiten toppen.

Wow. erst mal. Deshalb versuchen wir Antworten auf die Fragen zu bekommen:

Quantum Computer- 

was bringt uns D-Wave ?

– LAD Rosary

 

Hier ein paar Links mit Videos für den Einstieg.

d-wave-systems-inc-d-wave-kuendigt-den-ersten-europaeischen-leap-quanten-computing-standort-an-382.htm
d-wave-announces-leap-2-its-cloud-service-for-quantum-computing-applications/

Dazu meine früheren Überlegungen:

WENN INTELLIGENZ und menschliche Fähigkeiten bald nicht mehr
einzigartig sind, wie können wir dann überleben, besser,
uns diese Entwicklung zugute halten und zunutze machen?

http://uwerosenkranz.net/?p=2083






Gerne können wir uns in unserem Konferenzraum austauschen
und gemeinsam nach Lösungen, bzw erst mal
Problem-Formulierungen suchen und diese dann auch finden.
D-Wave kann uns dann ja dabei helfen, diese zu lösen.

Weitere infos und QR-codes und labels, sowie
EasyKall-Vouchers gibt´s hier:

LAD Rosary

EasyKall

EasyKall slide

EasyKall vouchers

The Remote Research Library
RRL- Remote Research Library
RRL- Remote Research Library
RRL- Remote Research Library
GOTTes-Bibliothek : Mehr als 3.000 Quellen, über 100 mobile education video-Kurse, Journal Galaxy Bündel
€250,00 or more
The Remote Research Library
RRL- Monatlich
RRL- Monatlich
RRL- Monatlich
GOTTes-Bibliothek : Mehr als 3.000 Quellen, über 100 mobile education video-Kurse, Journal Galaxy Bündel
was €35,00
Save 29%
€25,00 or more
welcome
     

soundsfaith

http://bishoprosary.org/?p=455733

Soundfaith sermons und Blogroll posts http://bishoprosary.org/?p=455733

Save the World

Rettet unser Land

LAD Rosary

Unser MSCS Radio Station Studio, New Delhi, India
Manav sewa Charitable society address. D. 16/51sector 7Rohini Delhi 110085
 

T E M P L E R # US Präsident # Donald T R U M P # … besucht seine Ur-Heimat Deutschland … Es muss mal sein, wir freuen uns schon

 

 

                      Wolfgang Hübner                                3 Std.  

Willkommen im Land der Väter, Präsident Trump!

Das ist die Höchststrafe für die Merkel-Regierung: US-Präsident Donald Trump will „sehr bald“ Deutschland besuchen – kein Kurztrip, sondern ein Staatsbesuch mit allem, was dazugehört.

 

 

 

Dabei hatten die Grenzöffner in Berlin doch so sehr gehofft, einer würde die Grenze nie in solcher Mission überqueren, nämlich der neue Hauptfeind Trump. 

 

 

 

Der aber lädt sich einfach als Oberbefehlshaber der Macht, von der sich Merkel-Deutschland so widerwillig wie knausrig schützen lassen muss, selbst ein und verweist auch noch (man stelle sich das nur vor!) auf das „deutsche Blut“ in seinen Adern.

 

Sagen wir es offen: Die Schaden- wie die Vorfreude könnte unter uns letzten Demokraten in diesem Land nicht größer und schöner sein: 

 

Trump und Merkel sitzende oder stehend oder sitzen und stehend bei den Nationalhymnen; Trump im halbleeren Bundestag; Steineule und Mini-Maas beim Staatsempfang neben Melania; 

 

Donald in der Pfalz mit der verbitterten linken Dreyer im Schlepptau auf Ahnensuche usw. 

 

Und überall Großproteste der links-grün-linksliberal-judenfeindlich muslimischen Kräfte – wir werden garantiert jede Menge Spaß bei diesem Besuch haben, vom weltbekannten Unterhaltungswert des US-Präsidenten mal ganz abgesehen.

 

Es lässt sich leicht vorstellen, wie „begeistert“ die Merkel-Regierung ob solcher Aussichten ist. Denn die geradezu fanatischen jahrelangen Hassattacken gegen Trump in den gleichgeschalteten Medien, die gezielte Verhetzung großer Teile der Bevölkerung werden ihren Preis gerade bei diesem Besuch fordern. 

 

 

Doch der US-Präsident muss natürlich massiv geschützt werden. Also wird es zu wilden Szenen der Gewalt kommen, dafür werden die staatlich gepäppelten Linksextremisten schon verlässlich sorgen. 

 

Und die Bilder davon, das weiß der Medienprofi Trump genau, werden im kommenden Wahljahr 2020 gerade in den USA die gewünschte Wirkung erzielen.

Für die rechtsdemokratische Opposition in Deutschland bietet der Besuch Trumps ähnliche Möglichkeiten wie der von Gorbatschow 1989 in der sterbenden DDR

 

Es muss deshalb eine Großdemonstration derjenigen Deutschen organisiert werden, die ihre Sympathie zu dem amerikanischen Präsidenten zeigen, der für Grenzschutz eintritt und der im Gegensatz zu seinen Vorgängern zwar das aggressive Wort, aber bislang immer den friedlichen Weg gewählt hat. 

 

Und das Schöne an diesen Sympathiekundgebungen ist: Sie müssen besonders gut geschützt werden. Denn Bilder davon, wie deutsche Patrioten mit der eigenen und der US-Flagge von Linksfaschisten angegriffen werden – die darf selbst das Merkle-Regime nicht riskieren.

 

 

 

Freuen wir uns also auf diesen Besuch und sagen wir schon jetzt: Herzlich Willkommen, Präsident Trump, im Land der Väter und Mütter!

                         Wolfgang Hübner..

 

                                 Ende 

 

 

https://twitter.com/StormIsUponUs

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!